Auf Ihr Brüder…

Die Jahreszahl auf der prächtigen Vereinsfahne belegt es — mindestens seit 1878 gab es in Tiefurt einen Männergesangsverein. Fahne und Tagebücher haben – anders als der erste Gesangsverein – die Wirren der Geschichte bis in die heutige Zeit überstanden.

In der Vorweihnachtszeit des Jahres 2000 fanden sich in Tiefurt wieder gut ein Dutzend Männer zusammen, die das Singen und die Geselligkeit zu schätzen wussten und gründeten einen neuen Gesangsverein – den heutigen MXV Tiefurt.

Seit dem wächst der MXV kontinuierlich, so dass zum heutigen Chor inzwischen mehr als 30 Sänger aus allen Altersgruppen gehören. Der Verein steht auch Nicht-Tiefurtern offen. Die künstlerische Leitung hat Volker Braun, den Vereinsvorsitz hat Ralf Goldbach inne.

Der Chor probt in loser Folge alle zwei Wochen Montags Abend im Tiefurter Vereinsaal. Feste Auftrittstermine gibt es zu den Montagsmusiken und zum Adventssingen in der Tiefurter Kirche, darüber hinaus singen wir zu verschiedenen Tiefurter Festen und Feierlichkeiten und wo immer ein fröhlicher Gesang willkommen ist.